Was sind Emotionale Blockaden?

Emotionale Blockaden entstehen durch nicht verarbeitete Gefühle aus unangenehmen bis traumatischen Erlebnissen in der Vergangenheit. Wir tendieren dazu, solche Erlebnisse so schnell wie möglich vergessen zu wollen, uns abzulenken und das Erlebte zu verdrängen. Vielleicht messen wir ihm auch keine weitere Bedeutung bei. Oft sind wir uns unserer Gefühle auch gar nicht bewusst. Nicht verarbeitete Gefühle bilden Blockaden in unserem Körper und stören unsere körperliche und psychische Gesundheit. Das Auflösen dieser Emotionen löst die Blockaden, wodurch der Weg für eine vollständige Heilung bereitet wird.

Wie funktioniert die Auflösung von emotionalen Blockaden?

Durch die Befragung des Unterbewusstseins begeben wir uns auf die Suche nach der Ursache für das Problem. In den meisten Fällen wird man in der Kindheit/Jugendzeit fündig. Weiters gibt es fast immer auch einen Auslöser, der kurz vor dem Auftreten der ersten Symptome stattgefunden hat. Ist die zu behandelnde Person bereit und in der Lage sich gefühlsmäßig auf die damaligen Situationen einzulassen, führe ich sie unter zu Hilfenahme von Reiki durch die emotionalen Blockaden hindurch, um sie zu lösen.
Weiters gibt es die Möglichkeit, die emotionalen Blockaden mit einem speziellen Magneten und unter Mithilfe des Unterbewusstseins zu lösen.